Zurück zur Übersicht

Mädelsabend-Rezept: Obst-Verrine

Was wäre ein Sommer ohne Obst-Salat? Als Verrine ist das Ganze nicht nur köstlich, sondern auch Strandfigur-kompatibel!

Zu einem richtigen Mädelsabend gehören auch leckere Snacks. Neben Schokolade, Gummibärchen & Co. darf es dabei gerne auch etwas Gesundes und Selbstgemachtes geben – zum Beispiel diese fruchtigen Obst-Verrines!

 

Das braucht Ihr für 4 Obst-Verrines:

 1 Apfel
1 Kiwi
1 Nektarine
weiteres Obst nach Belieben

 

Und auch die Zubereitung der Obst-Verrines für Euren Mädelsabend ist denkbar einfach! Wascht alle Obstsorten, schält sie gegebenenfalls und schneidet sie in mundgerechte Häppchen. Verteilt sie anschließend dekorativ in Gläser und stellt sie bis zum Beginn Eures Mädelsabends kalt. Guten Appetit!

 

PS: Wenn Euch der Diät-Aspekt nicht ganz so wichtig ist, dann peppt Eure Obst-Verrine doch einfach individuell mit Schlagsahne, Vanilleeis oder Schokosoße auf.

« Zur vorherigen Mädelsabend-Idee | Zur nächsten Mädelsabend-Idee »
Mädelsabend planen
Diese Mädelsabend-Idee kommt von:
Victoria's Little Secrets

Victoria's Little Secrets

Ein Lifestyle-Blog über die kleinen Geheimnisse, die den Alltag schöner machen. It's all about the secrets!

http://aboutvictoriaslittlesecrets.de
X

Instagram Share

So teilst du das Bild auf Instagram:
  1. Lade das Bild herunter, indem du es lange mit deinem Handy gedrückt hälst.
  2. Öffne Instagram über den Link unten oder von deinem Handy Homescreen.
  3. Lade das gespeicherte Bild in Instagram über die "Kamera" Taste aus deiner Bibliothek.
Öffne Instagram