Zurück zur Übersicht

Mädelsabend-Popcorn „Spicy“

Popcorn ist ein Muss bei jedem Kino-Mädelsabend! Mit unserem Rezept bereitet Ihr eine überraschend pikante Variante des bewährten Klassikers ganz einfach zu.

Popcorn für den Mädelsabend? Da gibt’s mehr Varianten als bloß die klassische Frage „Süß oder salzig“! Wie wär’s zum Beispiel mit einer pikanten Variante, die Euch mit Chili und Curry richtig einheizt? So wird selbst der lahmste Film während Eures Kino-Mädelsabends zum nervenaufreibenden Thriller – zumindest auf der Zunge!

 

So macht Ihr Euer pikantes Mädelsabend-Popcorn:

  1. Die Chili-Schoten sehr fein zerkleinern und beiseite stellen.
  2. 8 EL Öl in einer gut beschichteten Pfanne sehr stark erhitzen. Die Platte ausstellen.
  3. Nun die Maiskörner hinzugeben, ohne dass sie sich überlagern, kurz umrühren und schnell den Deckel auf die Pfanne tun.
  4. Sobald etwa die Hälfte der Maiskörner aufgepoppt ist, die Pfanne gut durchschütteln, damit nichts anbrennt.
  5. Wenn fast alle Maiskörner zu Popcorn geworden sind, die zerhackten Chili-Schoten und das Curry-Pulver mit dem restlichen Öl hinzugeben und gut durchmischen.
  6. Das fertige Popcorn in einer großen Schüssel abkühlen lassen.

 

Das braucht Ihr für eine große Schüssel Spicy-Popcorn:

100 g Puffmais
2 rote Chili-Schoten
1 EL Curry-Pulver
10 EL Öl

 

Wir wünschen Euch ganz viel Spaß bei Eurem pikanten Kino-Mädelsabend auf der Couch!

« Zur vorherigen Mädelsabend-Idee | Zur nächsten Mädelsabend-Idee »
Mädelsabend planen
X

Instagram Share

So teilst du das Bild auf Instagram:
  1. Lade das Bild herunter, indem du es lange mit deinem Handy gedrückt hälst.
  2. Öffne Instagram über den Link unten oder von deinem Handy Homescreen.
  3. Lade das gespeicherte Bild in Instagram über die "Kamera" Taste aus deiner Bibliothek.
Öffne Instagram