Zurück zur Übersicht

DIY-Gurkenmaske

Der absolute Mädelsabend-Klassiker: Diese selbstgemachte Gurkenmaske ist ein Muss für Euren Beauty-Mädelsabend!

Es muss nicht immer ein teures Produkt aus der Drogerie oder Parfümerie sein. Auch mit kleinen Wundermittelchen aus der Natur könnt Ihr Eure natürliche Schönheit noch mehr unterstreichen. Etwa mit der klassischen Gurkenmaske, die Ihr in wenigen Schritten während Eures Mädelsabends zubereiten könnt.

 

Das benötigt Ihr für die DIY-Gurkenmaske:

1 Eiweiß
1 EL Honig
¼ Gurke

 

So stellt Ihr die Gurkenmaske für Euren Mädelsabend her:

  1. Trennt das Eiweiß vom Eigelb und gebt es in einen hohen Behälter.
  2. Schlagt das Eiweiß nun zu Eischnee auf.
  3. Mengt anschließend den Honig vorsichtig unter, um die schaumige Konsistenz zu bewahren.

 

Die Maske könnt Ihr nun aufs gereinigte Gesicht auftragen – und natürlich noch frisch geschnittene Gurkenscheiben auf Augen und Mund legen. Dann lasst Ihr Eure DIY-Gurkenmaske etwa 10 Minuten einwirken.

Die Eischnee-Honig-Masse beruhigt Eure Haut, während die Gurkenscheiben für zusätzliche Feuchtigkeit sorgen. So ist die klassische Gurkenmaske für Euren Mädelsabend auch für empfindliche Haut geeignet.

« Zur vorherigen Mädelsabend-Idee | Zur nächsten Mädelsabend-Idee »
Mädelsabend planen
Diese Mädelsabend-Idee kommt von:
Amour de Soi

Amour de Soi

Tina schreibt auf ihrem Blog über Mode, Beauty & Lifestyle - eine farbenfrohe Mischung, die die schönen Seiten des Lebens widerspiegelt.

http://amourdesoi.de/
X

Instagram Share

So teilst du das Bild auf Instagram:
  1. Lade das Bild herunter, indem du es lange mit deinem Handy gedrückt hälst.
  2. Öffne Instagram über den Link unten oder von deinem Handy Homescreen.
  3. Lade das gespeicherte Bild in Instagram über die "Kamera" Taste aus deiner Bibliothek.
Öffne Instagram