Zurück zur Übersicht

Die perfekte Käseplatte

Käseplatten sind die Krönung des Käse-Genusses – und der kulinarische Höhepunkt jedes Mädelsabends!

Käse kann viel mehr als nur Euer Butterbrot bereichern! Dekorativ angerichtet als schöne Käseplatte werdet Ihr der Vielfalt der abertausenden verschiedenen Käsesorten gerecht und sorgt dabei für das perfekte Party-Buffet für Euren Mädelsabend!

 

Das Käseplatten-1×1

Mit diesen Tipps richtet Ihr die perfekte Käseplatte für Euren Mädelsabend an:

  1. Wählt mindestens fünf verschiedene Käsesorten aus
  2. Serviert etwa 90 g Käse pro Freundin
  3. Holt Euren Käse etwa eine halbe Stunde vor dem Genuss aus dem Kühlschrank (außer Frischkäse!)
  4. Sortiert die Käsesorten zum Beispiel im Kreis von mild bis würzig (so solltet Ihr den Käse später übrigens auch genießen!)

 

So wählt Ihr den Käse aus

Die Auswahl des richtigen Käses für Eure Mädelsabend-Käseplatte ist viel einfacher als gedacht! Die Faustregel ist denkbar einfach: die Mischung macht’s! Für viel Abwechslung auf der Käseplatte sorgt Ihr, indem Ihr unterschiedliche Geschmacksintensitäten von mild über pikant bis würzig kombiniert und auch verschiedene Sorten wie Weichkäse, halbfester Schnittkäse oder Hartkäse serviert. Eine schöne gemischte Käseplatte, mit der Ihr garantiert alle Freundinnen während Eures Mädelsabends glücklich macht, könnte beispielsweise folgenden Käse beinhalten:

Milder Weichkäse (z.B. Géramont)
Würziger Weichkäse (z.B. Saint Albray)
Pikanter Käse (z.B. Saint Agur)
Milder Schnittkäse (z.B. Fol Epi Hauchfein)
Kräftiger Hartkäse (z.B. Giovanni Ferrari Pecorino Romano)

 

Dekoration für Eure Käseplatte

Der Klassiker zur Deko für Käseplatten sind Weintrauben, die Ihr direkt am Strunk anrichten könnt. Aber auch Nüsse, Feigen und Birnen sind tolle dekorative Beilagen für Eure Käseplatte, die nebenbei auch geschmacklich ganz wunderbar zu Käse passen!

 

Tipp: Die hauchfeinen Scheiben von Fol Epi schmecken nicht nur gut, sondern sehen auch super aus. So wird Eure Mädelsabend-Käseplatte auf Anhieb ein absoluter Hingucker!

« Zur vorherigen Mädelsabend-Idee | Zur nächsten Mädelsabend-Idee »
Mädelsabend planen
X

Instagram Share

So teilst du das Bild auf Instagram:
  1. Lade das Bild herunter, indem du es lange mit deinem Handy gedrückt hälst.
  2. Öffne Instagram über den Link unten oder von deinem Handy Homescreen.
  3. Lade das gespeicherte Bild in Instagram über die "Kamera" Taste aus deiner Bibliothek.
Öffne Instagram